Adam, glücklich wie eine Mikrobe

Standard

Guten Sonntag.

Und lesen sie die Überschrift solange sie noch wahr ist. Morgen, meine Freunde, hat die Freude ein Ende. Die Pflicht ruft. UND WIR RUFEN ZURÜCK!!

Diese ganzen hochnäsigen Arbeitnehmerschweine! FDP-Wähler! Schnauze voll. Ich boykottiere. Und ich korrigiere mich. Die Arbeitnehmer können ja nichts dafür, dass morgen wieder sie-wissen-schon-was-für-ein-Tag ist und ich zur Arbeit muss. Es gibt nur einen, der dafür verantwortlich ist:

GOTT!!! Was fällt dir ein, das Wochenende auf 2/7 der Woche zu beschränken? Du hättest ruhig mal etwas länger ruhen können!! Damals.. Als noch niemand an Arbeit dachte.. Und Adam seine Eva glücklich wie eine Mikrobe jeden Tag aufs neue unterm Kirschbaum gevögelt hat. WEGEN DEM LEBEN WIR HEUTE NICHT IM PARADIES!!

Ich wäre auch gerne Adam gewesen. Und dieser Vollidiot versaut sich die Sache und frisst alles, was sündig macht. Vielleicht sollten wir uns ein Beispiel an ihm nehmen. Nicht an dem, was er getan hat. Aber wir sollten Angst haben vor den Folgen, die sein Handeln hervorrief.

Ich bin kein streng gläubiger Mensch. Aber vielleicht würde in unserer Welt einiges besser laufen, wenn sich jeder an jede Regel hielt.

Vielleicht kommen wir dann ja ins Paradies.

Sie hörten einen sündhaft falschen Kommentar von Phil Harbour, einem (auf Adam) neidischen Sünder.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s